Uzès

Uzès hat eine reiche Geschichte, die bis in die Römerzeit zurückreicht. Es gibt viele sehr schöne Bauwerke in Uzès zu bewundern, wie etwa die Kathedrale Saint-Théodorit mit ihrem schönen Glockenturm (“Tour Fenestrelle”), das Palais Ducal und natürlich den Place aux Herbes, auf dem Sie einen Kaffee oder ein Mittagessen in einem der zahlreichen Cafés zu sich nehmen können. Der Place aux Herbes ist die Lebensader der Stadt. Hier findet zwei Mal wöchentlich, das ganze Jahr über, ein Wochenmarkt statt. Uzès veranstaltet außerdem zahlreiche Messen und Festivals, die die Vielfalt der Kulturlandschaft widerspiegeln.

Nehmen Sie an den “Musikalischen Nächten Uzès” (Juli), an der Knoblauchmesse (Juni), an der Trüffelmesse (Januar) teil… oder erfreuen Sie sich ganz einfach an der Frische der regionalen Produkte oder an den Kräutern der Provence.